In diesem Artikel zeige ich Schritt für Schritt wie ihr NextCloud auf dem Synology NAS installieren könnt.

Zuallererst müssen folgende Pakte installiert werden / sein:

  • WebStation
  • MariaDB 10
  • PHP 5.0 / PHP 7.0
  • phpMyAdmin
  • Apache HTTP Server 2.4

Nun öffnen wir die Systemeinstellungen und gehen zu Terminal/SNMP. Und aktvieren den  SSH-Dienst.

Anschließend erstellen wir uns einen Gemeinsamen Ordner. Und folgen dem Einrichtungsassistenten.

Danach öffnen wir MariaDB 10 und ändern das Datenbank-Passwort.

Jetzt öffnen wir uns ein Terminal Programm womit wir uns mit der DiskStation über SSH verbinden können. In mein Fall Terminal (macOS).

ssh benutzername(DS-Konto)@IP-Adresse(DS)

Und machen uns zum root der DS mit dem Befehl sudo -i und geben das Admin Kennwort der DiskStation ein.

Nun wechseln wir in das web-Verzeichnis mit cd /volume1/web

Mit dem Befehl ls können wir uns den Inhalt des Ordners anzeigen lassen.

Dann geben wir ein curl -O https://download.nextcloud.com/server/releases/nextcloud-13.0.1.zip um uns die Nextcloud.zip herunterzuladen.

Und anschließend mit 7z x nextcloud-13.0.1.zip entpacken wir die zip-Datei.

Nun müssen wir noch die Benutzer und Zugriffsrechte anpassen mit folgenden Befehlen:

nextcloud(Web-Verzeichnis)

chown -R http:http nextcloud

chmod -R 0770 nextcloud

 

Nextcloud(Gemeinsamer Ordner)

chown -R http:http /volume1/Nextcloud

chmod -R 0770 /volume1/Nextcloud

Wenn alle Eingaben getätigt wurden, öffnen wir auf der DS die WebStation. Und setzen unter Allgemeinen Einstellung das HTTP-Backend und die PHP-Version fest.

Dann gehen wir zu den PHP-Einstellungen, wählen das PHP-Profil aus zuerst Version 5.6 und klicken auf Bearbeiten.

Wenn das auch getan ist öffnen wir den Web-Browser und geben die IP-Adresse der DS /nextcloud ins Adressfeld ein und sollten dann zum Nextcloud Installation gelangen.

Hier geben wir unseren Benutzernamen und Passwort für das Nextcloud Login ein.

Dann legen wir das Datenverzeichnis fest zum Gemeinsamen Ordner (Nextcloud)  /volume1/Nextcloud und wählen als Datenbank MySQL/MariaDB aus und geben die Daten zur Datenbank ein.

Und schließen die Installation ab.

Falls diese Seite erscheint dann diese Nochmal aktualisieren bzw. neuladen.

Und geben die Daten erneut ein, wie im Installationsschritt.

Dann sollten wir das Willkommensfenster erhalten.

Somit haben wir Nextcloud erfolgreich auf der Synology NAS installiert.

Über Feedback in den Kommentaren würde ich mich sehr freuen.